Urkunde: Lehrzeugnis und Ernennungsurkunde zum Gesellen für den Lebkuchenbäcker Nathan David Kempler (1888-1954)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/106/4
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Lehrzeugnis und Ernennungsurkunde zum Gesellen für den Lebkuchenbäcker Nathan David Kempler (1888-1954)

Papier, Tinte

Wisnicznowy/Galizien 18.4.1906

Höhe:
47.2 cm
Breite:
60.1 cm

Vordruck, handschrifltich ausgefüllt
Das Zeugnis ist in polnischer Sprache verfaßt. David Kempler kam 1918 aus Galizien nach Deutschland und ließ sich in Berlin mit seiner Familie in der Grenadierstraße 21 nieder. Dort eröffnete er eine Konditorei und das koschere "Krakauer Café".

Dargestellt/erwähnt:
Kempler Familie
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Nowy Wiśnicz; Bäcker
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 7.3.1 Familienleben - In der Gesellschaft - Berufe; Berufsausbildung
Schlagwort Objektart:
Gesellenbrief

Schreiben Sie uns: