Druckgrafik: Porträt Professor Moritz Lazarus (1824-1903)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
GDR 98/1/3
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Druckgrafik

Hermann Struck (1876 - 1944)

Porträt Professor Moritz Lazarus (1824-1903)

Radierung, Aquatinta

um 1903

Höhe:
34.3 cm
Breite:
28.4 cm

Blattmaße

Inschrift:
u.r. eingerahmt: Hermann (Davidstern, darin HS unerteinander) Struck / Chaim Ahron Ben David; u.l. im Plattenrand: Davidstern, darin HS (untereinander); im Plattenrand r. der Namenszug: Lazarus; u.l.: 45; u.r.: 41

-

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Rusel, Jane: Hermann Struck (1876-1944). Das Leben und das graphische Werk eines jüdischen Künstlers, Frankfurt / Main [u.a.]: Peter Lang 1997, Nr. 49 R. Fortlage, Arnold; Schwarz, Karl (Hgg.): Das graphische Werk von Hermann Struck, Berlin: Cassirer 1911, S. 49. Schwarz, Karl (Hg.): Hermann Struck. Memorial exhibition, Kat. Tel Aviv Museum, Tel Aviv 1944, Nr. 53. Osborn, Max; Struck, Hermann: Radierungen von Hermann Struck. Mit einem Essay von Max Osborn, Berlin: Berliner Verlag 1904, Nr. 45. Landmann, Isaac (Hg.): The universal Jewish encyclopedia. In ten volumes. An authoritative and popular presentation of Jews and Judaism since the earliest times, Bd. 6, New York: Universal Jewish Encyclopedia 1943, S. 571. Ofek, Ruti und Schütz, Chana (Hg.): Hermann Struck (1876-1944). Begleitbuch zur Ausstellung, Tefen/Berlin 2007, S. 100f., Abb. S. 101 und S. 78h.
Beschriftung Rückseite:
Bikldnis Prof. Lazarus
Dargestellt/erwähnt:
Moritz Lazarus (15.9.1824 - 13.4.1903)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Porträt; Mann; alter Mensch
Schlagwort Kontext:
Hochschullehrer; Philosoph
Schlagwort Objektart:
Radierung; Aquatinta

Schreiben Sie uns: