Skulptur, Plastik, Modelle: Die Juden von GailingenBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/48/0
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Skulptur, Plastik, Modelle

Anonym

Die Juden von Gailingen

Ton, gebrannt

datiert lt. Inschrift: 1810

Höhe:
33.5 cm
Breite:
46.8 cm
Tiefe:
2.5 cm

Das Tonrelief stellt eine gesellige Szene dar. Um einen Tisch stehen gedrängt elf Personen, und drei Kinder ( zwei unter dem Tisch). Einige der Männer haben Karten in der Hand, die anderen beobachten das Spiel und unterhalten sich.
Der Raum in dem die Szene spielt, wirkt niedrig. Eine Tür befindet sich links hinten, und an der rechten Seite des Raumes. Ein Ofen ist in der rechten hinteren Ecke des Raumes plaziert. Links hängt ein Spiegel oder Bild an der Wand.

Beschriftung Rückseite:
eingeritzte Jahreszahl: "1810"
Schrift (stark verwischt): "1868 / Im schafer Winter [...] (?) / Ochslin Schaffhausen (?) / Die Juden von Gailingen
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Hund; Kartenspiel; Tracht; Musikinstrument; Landjude; Kopfbedeckung; Interieur (Kunst); Gruppendarstellung; Geselligkeit; Gailingen
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 4 Stadt, Land, Hof
Schlagwort Objektart:
Relief

Schreiben Sie uns: