Postmitteilung: Postkarte von Gert Berliner (geb. 1924) an seine Eltern in TheresienstadtBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/243/10
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

Postkarte von Gert Berliner (geb. 1924) an seine Eltern in Theresienstadt

Papier

Stockholm 1944

Höhe:
10.5 cm
Breite:
14.8 cm

Postkarte (Klappkarte), Vordruck, maschinenschriftlich, adressiert an Paul und Sophie Berliner in Theresienstadt, Absender Gert Berliner in Schweden.
Die Postkarte beinhaltet an Text nur die Worte "Viele Grüsse / Gert". Sie wurde mit dem Vermerk "Retour" und "Zurück / Nur gewöhnliche Sendungen / zugelassen" nach Stockholm zurückgeschickt.
Paul und Sophie Berliner waren bereits 1943 von Berlin aus nach Auschwitz deportiert worden.

Dargestellt/erwähnt:
Sophie Berliner (6.9.1893 - 1943), Konzentrationslager Theresienstadt, Paul Berliner (7.12.1886 - 1943), Gert Berliner
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Theresienstadt (Konzentrationslager); Stockholm
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 0.3 Achse des Holocaust; Emigration nach Schweden; Kindertransport; Deportation
Schlagwort Objektart:
Postkarte

Schreiben Sie uns: