Urkunde: Besitzzeugnis der Kriegsdenkmünze 1914/18 des Kyffhäuser-Bundes an Lothar Moritz Lion (1896-1947)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/234/21
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Besitzzeugnis der Kriegsdenkmünze 1914/18 des Kyffhäuser-Bundes an Lothar Moritz Lion (1896-1947)

Papier, Vordruck mit handschr. Eintragungen mit schwarzer Tinte

Berlin? 10.4.1922

Höhe:
15.5 cm
Breite:
21.5 cm

DIN A 5, Vordruck einseitig, mit handschr. Eintragungen mit schwarzer Tinte, Stempel des Vorstandes des Kyffhäuserbundes und des Präsidiums des Bayrischen Kriegerbundes.
Besitzzeugnis über den Erhalt der Kriegsdenkmünze 1914/18 des Kyffhäuser-Bundes der Deutschen Landes-Kriegsverbände, dessen Mitglied Lothar Lion war. Die Gedenkmünze wurde auf Antrag des Bayrischen-Kriegerbundes (Landeskriegerverband gegr. 1874) verliehen "für die ehrenvolle Teilnahme am Weltkrieg 1914/18".
Unterschrift, vorgedruckt, von: Von Hindenburg (Generalfeldmarschall, Ehrenpräsident) und Von Heeringen (Generaloberst, Präsident).
Unterschrift, original, vom Vorstand des Bayrischen Krieger-Bundes: Reuter

Dargestellt/erwähnt:
Deutscher Reichskriegerbund "Kyffhäuser" (Kyffhäuserbund), Lothar Moritz Lion (21.2.1896 - 1947), Paul von Hindenburg (2.10.1847 - 2.8.1934)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Weltkrieg (1914-1918); München; Erinnerungsmedaille; Berlin
Schlagwort Kontext:
Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Verleihungsurkunde

Schreiben Sie uns: