Postmitteilung: Schreiben des Polizeipräsidenten von Berlin an Abraham Weinberger (1892-1967)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/112/2
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

Schreiben des Polizeipräsidenten von Berlin an Abraham Weinberger (1892-1967)

Papier

Berlin 19.11.1937

Höhe:
20.9 cm
Breite:
14.8 cm

1 Blatt, masch.
Schreiben des Polizeipräsidenten von Berlin an Abraham Weinberger, mit der Aufforderung, Deutschland zu verlassen. Abraham Weinberger, geboren als polnischer Staatsangehöriger und in den 1920er Jahren in Deutschland eingebürgert, hatte zu dieser Zeit seine deutsche Staatsangehörigkeit wieder verloren.

Dargestellt/erwähnt:
Adolf Abraham Weinberger (1892 - 1967), Der Polizeipräsident in Berlin
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Schöneberg (Ortsteil); Berlin; Ausweisung
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 12.3 Nationalsozialismus - Auswanderung; Staatsangehörigkeitsrecht; Staatsangehörigkeit
Schlagwort Objektart:
Bescheid
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie Weinberger und Bettauer sowie zur Butterhandlung Weinberger

Schreiben Sie uns: