Fotografie (s/w): Atelierporträt Wilhelm I. (1797-1888) König von Preußen, ab 1871 Deutscher KaiserBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/500/46/209
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Atelierporträt Wilhelm I. (1797-1888) König von Preußen, ab 1871 Deutscher Kaiser

Fotografie auf Karton montiert

ca. 1855 bis 1871

Höhe:
10.1 cm
Breite:
6.2 cm
Inschrift:
u.m. (im Druck): "1001 / Wilhlem I. / König von Preussen."

Fotografie (s/w), Hochformat, historisches Format: Carte de Visite. Unten links auf S. 88 eines Fotoalbums.
Atelierporträt von Wilhelm I. (König von Preußen, ab 1871 Deutscher Kaiser) als Brustbild und in Dreiviertelansicht nach links gewandt. Er trägt eine dunkle Uniform mit Epauletten, eine Vielzahl Orden sowie einen Backenbart.
Text Dauerausstellung JMB:
"den mit 'm Bart
"Wir wollen unsern alten Kaiser Wilhelm wieder haben - den mit 'm Bart", besangen ihn die Berliner. Der gezähmte Vollbart Wilhelms I. wurde zum Vorbild in der Bartmode - wie später der nach oben gezwirbelte Schnurrbart seines Enkels. Ohne Bart traute Mann sich damals nicht auf die Straße. Denn die Gesichtsbehaarung war Ausdruck zweier Tugenden der Zeit: Männlichkeit und Vaterlandsliebe."

Beschriftung Rückseite:
M. (im Druck): "P."
Dargestellt/erwähnt:
Wilhelm I. (22.3.1797 - 9.3.1888)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Herrscher; Uniform; Porträt; Orden (Ehrenzeichen); Mann
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 15.2 Deutsche und Juden - Identitäten
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Dokument:
Inventarliste Familie Burchardt
Gehört zu:
Fotoalbum angelegt von Rosa Burchardt (1821-1893) für ihren Ehemann Hermann (1820-1904)

Schreiben Sie uns: