Memorabilia (dreidimensional): Gedenkmedaille zum 100. Todestag des Freiherrn vom Stein (1757-1831) in zugehöriger SchachtelBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2001/90/903/2001/90/903.001-002
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
Memorabilia (dreidimensional)

Kritschker, Preußisches Ministerium des Innern

Gedenkmedaille zum 100. Todestag des Freiherrn vom Stein (1757-1831) in zugehöriger Schachtel

Gips, Karton, Samt

1931

Tiefe:
0.6 cm
Durchmesser:
9.8 cm

11,6 cm x 11,6 cm x 1,00 cm Karton

Signatur:
1931 Kritschker
Inschrift:
Umschrift Avers: Freiherr vom Stein Umschrift Rückseite: Der Preussische Minister des Inneren

Gedenkmedaille zum 100. Todestag des Freiherrn vom Stein, geprägt vom Preußischen Ministerium des Innern:
Runde Plakette aus weißem Gips gegossen. Die Vorderseite ziert das Profil des Freiherr von Steins, an dessen Kragen klein eingraviert ist: '1931 Kritschker'. Am äußeren Rand der Medaille die Inschrift: 'Freiherr vom Stein'.
Auf der Rückseite ist ein preußischer Adler abgebildet.
Der Karton ist schwarz, den Deckel schmückt der preußische Adler. Innen ist er mit grauem Samt beschichtet.

Beschriftung Rückseite:
Darstellung eines Preußischen Adlers, am äußeren Rand der Plakette die Inschrift: 'Der preussische Minister des Innern'
Dargestellt/erwähnt:
Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Adler; Wappen; Preußen; Porträt; Politiker; Mann
Schlagwort Kontext:
Weimarer Republik; Todestag; Judenemanzipation; Gedenkkultur; Emanzipationsedikt (Preußen, 1812)
Schlagwort Objektart:
Schachtel; Erinnerungsmedaille

Schreiben Sie uns: