Druckgrafik: Grundriss des 1.Stocks des Wohnhauses von Ernst von Mendelssohn-Bartholdy (1846-1909)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2001/233/9
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Druckgrafik

Heinrich Aldenkirchen, Rudolph Speer (1849 - 1893), Victor von Weltzien, Heino Schmieden (1835 - 1913), Graphische Kunstanstalt Römmler & Jonas

Grundriss des 1.Stocks des Wohnhauses von Ernst von Mendelssohn-Bartholdy (1846-1909)

Heliogravüre auf Kunstdruckpapier

Berlin: Ernst Wasmuth 1890

Höhe:
48.2 cm
Breite:
32.4 cm

Blattmaße

Inschrift:
o.: "ARCHITEKTUR DER GEGENWART; Tafel 84" u: "H. Schmieden, v. Weltzien und Speer Arch." r.: "Lichtdruck von Römmler & Jonas, Dresden." BERLIN [... ) WOHNHAUS ERNST MENDELSSOHN-BARTHOLDY (...) JAEGERSTRASSE No 53" [vollst. Insch. vgl. Beschreibung]

S/w Grundriss, Räume durchnumeriert (vgl. Erläuterung in 2001/233/12), Deckenstuckatur eingezeichnet
o.: "ARCHITEKTUR DER GEGENWART; Tafel 84"
u: "H. Schmieden, v. Weltzien und Speer Arch."
r.: "Lichtdruck von Römmler & Jonas, Dresden."
BERLIN; MAISON PRIVEE - WOHNHAUS ERNST MENDELSSOHN-BARTHOLDY - DWELLING HOUSE -JAEGERSTRASSE No 53.; PLAN DU PREMIER ETAGE- GRUNDRISS DES ERSTEN STOCKWERKS - PLAN OF THE FIRST FLOOR; Verlag von Ernst Wasmuth, Berlin"
Das Wohnhaus in der Jägerstraße 53 wurde 1882-1884 nach Abriss des barocken Wohngebäudes, das vorher auf dem Grundstück stand, von der Architektursozietät Schmieden, von Weltzien & Speer unter Leitung von Heinrich Aldenkirchen erbaut. Während die Fassade an den Stil der französischen Renaissance anknüpfte, orientierte sich die Raumgliederung eher an Vorbildern des Rokoko.

Beschriftung Rückseite:
ovaler Stempel blau: "ACADEMIE MINERVA GRIONINGEN"
Dargestellt/erwähnt:
Ernst von Mendelssohn-Bartholdy (1846 - 1909)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Mitte (Ortsteil); Grundriss; Wohnhaus
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neu in der Onlinestellung; Historismus (Kunst)
Schlagwort Objektart:
Heliogravüre

Schreiben Sie uns: