Postmitteilung: Brief von Max Liebermann (1847-1935) an Dr. Curt GoldschmidtBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
AUT 80/1/1
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

Max Liebermann (1847 - 8.2.1935)

Brief von Max Liebermann (1847-1935) an Dr. Curt Goldschmidt

Papier, Tinte

Rom 6.5.1913

Höhe:
18 cm
Breite:
11.2 cm

eigenhändiger Brief mit Unterschrift von Max Liebermann an Dr. Goldschmidt
Doppelblatt, erste Seite beschrieben
im Briefkopf: Grand Hotel de Russie Rome
Sehr geehrter Herr Dr. Goldschmidt,
ich zeige Ihnen dankend
den Empfang von M. 6000, die
Sie als Honorar für Ihr Portrait
meinem Conto bei der deutschen
Bank überwiesen haben, an.
Mitte Mai denke ich wieder zuhause
zu sein und ich würde mich sehr
freuen, dann zu erfahren, wie
das Bildnis Ihnen und den Ihrigen
gefällt.
Bis dahin mit besten Empfehlungen
auch für Ihre Frau Gemahlin
Ihr stets ergebener
Max Liebermann

Dargestellt/erwähnt:
Curt Goldschmidt (geb. 1878)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Kunsthandel; Verkauf; Rom; Porträt; Bankbeleg
Schlagwort Kontext:
Maler; Berufsleben
Schlagwort Objektart:
Brief; Autograf

Schreiben Sie uns: