Urkunde: Verleihungsurkunde des Ehrenkreuzes für Frontkämpfer an Fritz Lewy (1898-1978)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
1999/50/32
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Verleihungsurkunde des Ehrenkreuzes für Frontkämpfer an Fritz Lewy (1898-1978)

Papier, Tinte, Stempelfarbe

Berlin 1.5.1935

Höhe:
15 cm
Breite:
21 cm
Signatur:
runder Stempel: "Polizeipräsident in Berlin, Polizeiamt Wedding-Berlin"

Vordruck mit maschinenschriftlich ausgefüllt, gestempelt
Fritz Lewy wird auf Grund der Verordnung vom 13. Juli 1934 zur Erinnerung an den Weltkrieg 1914/1918 das von dem Reichspräsidenten Generalfeldmarschall von Hindenburg gestiftete Ehrenkreuz für Frontkämpfer verliehen. Fritz Lewy trat 1915 freiwillig in den Militärdienst ein.

Dargestellt/erwähnt:
Fritz Lewy (24.8.1898 - 23.7.1978)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Weltkrieg (1914-1918); Orden (Ehrenzeichen); Berlin-Frohnau (Ortsteil); Berlin
Schlagwort Kontext:
Konvolut 006.1.3: Fritz Lewy - Militär; nationale Identität; Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Verleihungsurkunde
Dokument:
Das Ehrenkreuz_Artikel C.V.-Zeitung 19.07.1934
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familien Lewy, Waldmann und Lutinski

Schreiben Sie uns: