Inv.-Nr.:
2001/331/1/006
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Audiovisuelle Medien

Berliner Synagogen-Quartett, Louis Lewandowski (3.4.1821 - 3.2.1894), Vox Schallplatten- und Sprechmaschinen-A.G.

Schallplatte mit synagogaler Musik

Schellack, Papier

Berlin 1922

Durchmesser:
25 cm

Schellack-Platte:
Seite 1: "U w' Zel knofechu (Lewandowski) Quartett deutsch, gesungen vom Berliner Synagogen-Quartett Vox, Bestell-Nr.: 4018, Matriz.-Nr. 493B /
Seite 2: Ki Mizion (Lewandowski): Quartett deutsch, gesungen vom Berliner Synagogen-Quartett Bestell-Nr. 4018, Matriz.-Nr. 494B"
Bei den Texten "U be zel Knafaicha (und im Schatten deiner Fl├╝gel) und "Ki mi Zion" (denn von Zion aus geht [Lehre]) handelt es sich um Vertonungen von Ps.17,8 bzw. Jes 2, 3.

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Tehillim (Buch); Synagogalmusik; Quartett (Musik); Jesaja (Buch); Berlin
Schlagwort Objektart:
Schellackschallplatte

Schreiben Sie uns: