Inv.-Nr.:
2001/136/7
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

Briefumschlag von B.Z. Hersch an die Familie seines Bruders Leib Herschkowicz (1889-?) in Polen

Papier, Tinte

Iowa 22.3.1941

Höhe:
17.8 cm
Breite:
15.2 cm
Signatur:
Poststempel: Dubuque /Mar 22/ 2 PM / 1941 / Iowa; Stempel des Oberkommandos der Wehrmacht: Geprüpft bzw. Geöffnet

Anschrift: L. Herszkowiez // I b. Crajka // Kopojno Gem. Erlenbruck // Kreis Konin / Poland
Absender: B. Z. Hersch // 37 Lathrog St. // Madison (?) // U.S.a.;
handschriftliche Bleistift-Notiz: The last letter sent to brother that came back // marke in bock
handschriftliche Tinten-Notiz: Empfänger in Kopojno unbekannt // Löffler 14/8

Beschriftung Rückseite:
weißer linierter Zettel mit handschriftlicher Faserstift-Notiz von Elieser Elath auf der Rückseite des geöffneten Umschlages geklebt: Ein Briefumschlag meines Onkels aus Amerika zu meinen Eltern in Polen. Die Adresse bekam er von mir, welche auf einer Roten Kreuz Karte stand. (man durfte nur einige Wörter hinzufügen.) Das war die letzte Nachricht.
Dargestellt/erwähnt:
B. Z. Hersch, Herschkowicz Familie
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Zagórów; Iowa
Schlagwort Kontext:
Polenaktion (1938)
Schlagwort Objektart:
Briefumschlag

Schreiben Sie uns: