Fotografie (s/w): Leni Sonnenfeld (1907-2004) mit zwei Jungen der Tageskolonie der Berliner Zionistischen Vereinigung (BZV) in Grunewald beim Lesen auf der WieseBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/500/15/013
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

Leni Sonnenfeld (1907-2004) mit zwei Jungen der Tageskolonie der Berliner Zionistischen Vereinigung (BZV) in Grunewald beim Lesen auf der Wiese

Fotografie (s/w-Negativfilm)

Berlin Juli 1935 1935

Höhe:
2.4 cm
Breite:
3.6 cm

Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge

Leni Sonnenfeld sitzt mit zwei Jungen auf einer Wiese im Grunewald. Sie hält ein Buch auf den Knien, das sie den beiden Jungen zum Schauen hinhält.
Die Tageskolonie der Berliner Zionistischen Vereinigung (BZV) in Grunewald hat Ferien für daheimgebliebene Kinder angeboten.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
N.N.: Muttis lernen, in: Israeltisches Familienblatt (1.10.1936), Berlin: Buchdruckerei und Verlagsanstalt Max Leßmann 1936. [Bildunterschrift: "Mutti lernt mit" (Mütter beginnen, sich jüdisches Wissen - über Feste, Hebräisch, jüdische Geschichte - anzueignen)]
Dargestellt/erwähnt:
Berliner Zionistische Vereinigung, Leni Sonnenfeld (1907 - 26.2.2004)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Charlottenburg-Wilmersdorf (Bezirk) (Berlin); Steglitz-Zehlendorf (Bezirk) (Berlin); Sommer; Urlaub; Lektüre (Motiv); Kind; Freizeiteinrichtung; Frau
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Sommer, Sonne, Urlaub; Zionismus; Kinderbetreuung; jüdische Organisation
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: