dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Stoffabzeichen für Häftlinge des Konzentrationslagers Theresienstadt nach der BefreiungBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/63/4
Sammlungsbereich:
Zeitgeschichte
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Stoffabzeichen für Häftlinge des Konzentrationslagers Theresienstadt nach der Befreiung

Baumwolle, bedruckt und beschriftet

Terezin 12.1945

Höhe:
8.5 cm
Breite:
11 cm
Inschrift:
K. L. / [Böhmisches Siegel] / Terezin

Stoffabzeichen zur Kennzeichnung der Häftlinge nach der Befreiung des Lagers, weiß mit rotem oberen und unteren Rand, gesäumt mit Heftstichen
Stempelaufdruck mit umlaufender tschechischer Aufschrift.
Blaue Aufschrift "K.L. Terezin", handgeschrieben

Dargestellt/erwähnt:
Konzentrationslager Theresienstadt
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Theresienstadt (Konzentrationslager); Terezín
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neu in der Onlinestellung; Schoa-Überlebender (Erste Generation); KZ-Häftling; Häftlingskennzeichnung; Befreiung
Schlagwort Objektart:
Abzeichen

Schreiben Sie uns: