Fotografie (s/w): Sprechunterricht im Freien mit dem Lehrer Max Bayer (1906-1943) in der Israelitischen Taubstummen-Anstalt, Berlin-WeißenseeBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/500/1/020
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

Sprechunterricht im Freien mit dem Lehrer Max Bayer (1906-1943) in der Israelitischen Taubstummen-Anstalt, Berlin-Weißensee

Fotografie (s/w-Negativfilm)

Berlin 1935

Höhe:
2.4 cm
Breite:
3.6 cm

NDA: 8,4 x 12 cm Maße = Original-Negativ Sondermaße= Sammlungsabzug

Im Vordergrund Lehrer (Max Bayer), der einem Schüler Sprechunterricht mit Tasten des Kehlkopfes erteilt. (Schüler hält seine linke Hand an den Kehlkopf des Lehrers) Dahinter sitzen Schüler an Tischen und lesen. Der Unterricht im Freien wurde "Waldschule" genannt.

Dargestellt/erwähnt:
Max Bayer (21.9.1906 - 1943), Israelitische Taubstummen-Anstalt
Schlagwort Inhalt/Geographie:
jüdische Schule; Berlin-Weißensee (Ortsteil); Unterricht; Schüler; Lehrer; Behinderter
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 12 - Katastrophe; Einstieg Objektsuche: Neue Dauerausstellung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: