Fotografie (s/w): Eine Schwester im Säuglingszimmer des Israelitischen Krankenheims der Gemeinde Adass JisroelBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/500/88/019
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

Eine Schwester im Säuglingszimmer des Israelitischen Krankenheims der Gemeinde Adass Jisroel

Fotografie (s/w-Negativfilm)

Berlin um 1935

Höhe:
3.6 cm
Breite:
2.4 cm

Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge

Eine Schwester des Israelitischen Krankenheims der Gemeinde Adass Jisroel mit einem Baby auf dem Arm im Säuglingszimmer. Auf einer Waage liegt ein weiteres Baby, an der Wand stehen Betten.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Krüger, Maren (Hg.): Herbert Sonnenfeld. Ein jüdischer Fotograf in Berlin 1933-1939, Kat. Berlin-Museum / Abteilung Jüdisches Museum, Berlin: Nicolaische Verl.buchh. 1990, S. 59. Offenberg, Mario (Hg.): Adass Jisroel. Die Jüdische Gemeinde in Berlin (1869-1942). Vernichtet und vergessen, Kat. Berlin-Museum, Landesarchiv Berlin und Museumspädagogischer Dienst Berlin, Berlin: Museumspädagogischer Dienst [u.a.] 1986.
Dargestellt/erwähnt:
Israelitisches Krankenheim der Gemeinde Adass Jisroel
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Mitte (Ortsteil); Arbeitskleidung; Waage (Messgerät); Säugling; Krankenschwester; Krankenhaus
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: