Fotografie (s/w): Der Zweite im Herren-Einzel, der Rumäne Hamburger, beim Internationalen Makkabi-Tennis-Turnier in Berlin-CharlottenburgBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/500/90/018
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

Der Zweite im Herren-Einzel, der Rumäne Hamburger, beim Internationalen Makkabi-Tennis-Turnier in Berlin-Charlottenburg

Fotografie (s/w-Negativfilm)

Berlin 7.1936

Höhe:
3.6 cm
Breite:
2.4 cm

Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge

Der rumänische Spieler Hamburger in langer Hose, zum Schlag ausholend. Der Ball fliegt vor ihm in der Luft. Hinter ihm steht ein Kind am Spielfeldrand.
Das Internationale Makkabi-Tennis-Turnier fand vom 22. bis 26. Juli 1936 auf den Tennisplätzen in der Leibnizstraße 49-53 in Berlin-Charlottenburg statt. Veranstalter war der Tennisclub Bar Kochba. Die Teilnehmer kamen aus Deutschland, Lettland, Österreich, Polen und Rumänien.

Dargestellt/erwähnt:
Hamburger
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Sportveranstaltung; Sportgerät; Tennis; Berlin-Charlottenburg (Ortsteil)
Schlagwort Kontext:
Sportverein; jüdische Sportbewegung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: