Urkunde: Bescheinigung der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, dass Hella Hassel (geb. 1909) nicht Mitglied der Gemeinde istBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 88/16/3
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Bruno Mannheim

Bescheinigung der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, dass Hella Hassel (geb. 1909) nicht Mitglied der Gemeinde ist

Papier, Tinte

Berlin 6.11.1941

Höhe:
14.6 cm
Breite:
21.3 cm
Signatur:
Gummistempel: Jüdische Kultusvereinigung zu Berlin e.V. Kataster-Verwaltung

Vordruck maschinenschriftlich ausgefüllt.
Die Katasterverwaltung der Jüdischen Gemeinde zu Berlin bescheinigt Frau Helene (Hella) Erika Ruth Hassel, geb. 08.01.1909 in Köln, dass sie nicht in der Kartei der Mitglieder geführt wird.

Dargestellt/erwähnt:
Jüdische Kultusvereinigung zu Berlin e.V., Hella Hassel, Jüdische Gemeinde zu Berlin
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Mitte (Ortsteil); Mitgliedschaft; jüdische Gemeinde
Schlagwort Kontext:
Konversion
Schlagwort Objektart:
Bescheinigung

Schreiben Sie uns: