Fotografie (s/w): Drei Stoffpuppen von Edith Samuel (1907-1964)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/500/103/001
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

Drei Stoffpuppen von Edith Samuel (1907-1964)

Fotografie (s/w-Negativfilm)

Berlin um 1936

Höhe:
4 cm
Breite:
3 cm

Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge

Drei Stoffpuppen von Edith Samuel vor weißem Hintergrund: drei Jungen mit den Händen in den Taschen nebeneinanderstehend.
Die Puppen wurden im Rahmen einer Ausstellung im Auftrag des Kulturbundes und der Künstlerhilfe der Berliner Jüdischen Gemeinde im Foyer des Berliner Theaters ausgestellt.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
C.V.- Zeitung Nr. 19 (7.5.1936), Berlin 1936, S. 15. Kinderblatt, [Bildunterschrift "Ihr werdet lachen: Es sind gar keine richtigen Jungen, sondern Stoffpuppen der Kunstgewerblerin Edith Samuel"]
Dargestellt/erwähnt:
Jüdische Künstlerhilfe, Edith Samuel (1907 - 1964), Jüdischer Kulturbund in Deutschland e.V.
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Puppe; Textilkunst; Künstler; Berlin-Kreuzberg (Ortsteil); Kind; Berlin; Ausstellung
Schlagwort Kontext:
Selbsthilfeorganisation; Künstler; jüdische Gemeinde
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: