Druckerzeugnis: Tischkarte mit Blüte und weiblicher Idealfigur für Frau Dr. SalingerBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 89/2/263/074
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

Tischkarte mit Blüte und weiblicher Idealfigur für Frau Dr. Salinger

Chromolithographie auf Karton; Tinte

Deutschland ca. 1900 bis 1930

Höhe:
8.5 cm
Breite:
12.2 cm
Inschrift:
Frau / Dr. Salinger

Tischkarte ohne Prägung. Rückseitig montiertes Aufstellerchen aus Pappe. Links Darstellung einer Blütenfee (?) - Dame in weißem Gewand, mit Schleier und Sternendiadem stützt sich auf den Rand eines Blütenkelches.
Vermutlich handelt es sich bei Frau Dr. Salinger um Marta Salinger, geb. Saft, die Ehefrau des Arztes Dr. Julius Salinger.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Fürs verwöhnte Publikum. Von Neujahrsgrüßen und anderen Kostbarkeiten aus Papier. Ein Essay von Iris Blochel-Dittrich. Reihe Zeitzeugnisse. JMB 2003. S. 31
Dargestellt/erwähnt:
Marta Salinger
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Blume; Figur (Darstellung); Ornament; Mythologie; Jugendstil; Deutschland
Schlagwort Kontext:
Esskultur; Bürgertum
Schlagwort Objektart:
Tischkarte; Luxuspapier
Dokument:
Findbuch: Sammlung Familien Meyer / Salinger
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Konvolut der Familien Meyer und Salinger

Schreiben Sie uns: