Textil (weltlicher Gebrauch): Stoffabzeichen der deutschen Makkabi-Meisterschaften 1934 für Walter Lesser (1907-ca. 1990)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
VAR 90/19/6
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
Textil (weltlicher Gebrauch)

Stoffabzeichen der deutschen Makkabi-Meisterschaften 1934 für Walter Lesser (1907-ca. 1990)

Textil weiße Baumwolle, blau und gelb bestickt, mit Kugelschreiber beschriftet

Berlin 1934

Höhe:
10 cm
Breite:
10 cm
Tiefe:
0.1 cm
Inschrift:
handschriftl. auf dem Abzeichen: "4x400 m. // W. LESSER // dt. Maccabi-Meister. 4x400m." mittig gestickt: "1934"

Dreieckiges Stoffabzeichen; bestickt; blau-weiß, innen mit gelber Jahreszahl auf blauem Grund, am Rand umlaufende Inschrift, handschriftlich mit blauem Kugelschreiber und roter Farbe.
Das Abzeichen wurde Walter Lesser als Mitglied des Sportklubs Bar Kochba Berlin verliehen und stammt aus dem Nachlass seines Sportsfreundes Felix Simmenauer.

Dargestellt/erwähnt:
Makkabi Deutschland, Walter Lesser, Felix Simmenauer
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Leichtathletik; Sportveranstaltung; Nationalflagge; Makkabi-Bewegung; Deutschland; Berlin
Schlagwort Kontext:
jüdische Sportbewegung
Schlagwort Objektart:
Textilien; Abzeichen
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Felix Simmenauer
Sammeldatensatz: Konvolut Felix Simmenauer

Schreiben Sie uns: