Memorabilia (dreidimensional): Anstecknadel des Sportclubs Charlottenburg für Walter Lesser (1907-ca. 1990)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
VAR 90/19/13
Sammlungsbereich:
Alltagskultur
Gattung:
Memorabilia (dreidimensional)

Anstecknadel des Sportclubs Charlottenburg für Walter Lesser (1907-ca. 1990)

Silber

Berlin 1929

Höhe:
6 cm
Breite:
2.5 cm
Tiefe:
0.5 cm
Inschrift:
Avers: "Den Siegern von Potsdam-Berlin / S.C.C.". Revers (hs.): "1929"

Anstecknadel des Sportclubs Charlottenburg
Das runde Abzeichen zeigt im Profil einen Athleten mit Lorbeerkranz, um den Kopf herum verläuft die Inschrift. Auf der Rückseite des Abzeichens ist eine lange, gerade Nadel befestigt, die mittig ein Gewinde hat.
Die Nadel wurde Walter Lesser als Mitglied des Sportvereins Bar Kochba Berlin verliehen. Sie stammt aus dem Nachlass seines Sportsfreundes Felix Simmenauer.

Dargestellt/erwähnt:
Sportclub Charlottenburg, Jüdischer Turnverein Bar Kochba Berlin, Walter Lesser, Felix Simmenauer
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Charlottenburg-Wilmersdorf (Bezirk) (Berlin); Lorbeer; Auszeichnung (Ehrung); Sportverein; Potsdam; Personendarstellung; Berlin
Schlagwort Kontext:
jüdische Sportbewegung
Schlagwort Objektart:
Anstecknadel
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Felix Simmenauer
Sammeldatensatz: Konvolut Felix Simmenauer

Schreiben Sie uns: