Manuskript, Typoskript: Gerichtsabschrift des Testaments von Herrmann Hirschberg (1822-1919)Bild vergrößern
(c) Jüdisches Museum Berlin
Dieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 88/1/15
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Manuskript, Typoskript

Gerichtsabschrift des Testaments von Herrmann Hirschberg (1822-1919)

Papier, Tinte

Schwetz 24.4.1906

Höhe:
33 cm
Breite:
21 cm

Doppelblatt mit angeheftetem Einzelblatt, beidseitig beschrieben. Beglaubigte Abschrift des Testaments von Herrmann (Hirsch) Hirschberg. Ausgestellt vom Königlichen Amtsgericht Schwetz und mit einem Umschlagblatt versehen, adressiert an "Frau Dr. Franciska Hirschberg" in Bromberg, mit Poststempel vom 02.05.1906

Dargestellt/erwähnt:
Hermann Hirschberg (20.3.1822 - 1919)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Testament; Świecie
Schlagwort Objektart:
Abschrift
Dokument:
Sammlung Familie Hirschberg
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Dokumente aus der Sammlung Familie Hirschberg

Schreiben Sie uns: