Druckerzeugnis: Vier Spendenquittungen über eine Hausspende für die Jüdische WinterhilfeBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 88/1/76/1-4
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckerzeugnis

Jacob Kahan (geb. 1900) Lithographische Anstalt "Citographia" [Kahan & Co. GmbH]

Vier Spendenquittungen über eine Hausspende für die Jüdische Winterhilfe

Papier

Berlin 1936 bis 1937

Höhe:
4.8 cm
Breite:
14.7 cm

Verschiedenfarbige Abreißvordruck für die Hausspende, mit aufgedrucktem Betrag und Monatsangabe, Spender und Sammler sind handschriftlich nachtragen

Dargestellt/erwähnt:
Jüdisches Winterhilfswerk (Jüdische Winterhilfe)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Mitte (Ortsteil); Zedaka; jüdische Winterhilfe
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 12.2 Nationalsozialismus - Jüdische Einrichtungen; jüdische Selbsthilfe; Fürsorge
Schlagwort Objektart:
Spendenbescheinigung
Dokument:
Sammlung Familie Hirschberg
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Dokumente aus der Sammlung Familie Hirschberg

Schreiben Sie uns: