Manuskript, Typoskript: Formular der Reichsärztekammer über Rauschgiftabgabe an die Patientin Franziska Cohn (1874-1939)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 88/1/99
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Manuskript, Typoskript

Formular der Reichsärztekammer über Rauschgiftabgabe an die Patientin Franziska Cohn (1874-1939)

Papier, Stempelfarbe

Berlin 28.11.1938

Höhe:
29.7 cm
Breite:
21 cm

Durchschrift einer Rauschgiftmeldung an die Reichsärztekammer, Ärztekammer Berlin, handschriftlich ausgefüllt,
Kurze Schilderung des Krankheitsverlaufs mit Angabe der beabsichtigten Medikation. Der Abgabe des unter das Rauschmittelgesetz fallenden Medikamentes wird zugestimmt. Unten rechts Stempel Dr. Hirschbergs: Zur ärztlichen Behandlung ausschließlich von Juden berechtigt.

Dargestellt/erwähnt:
Franziska Cohn (18.8.1874 - 18.2.1939)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Medikament; Kranker; Krankenbehandler; Berlin-Charlottenburg (Ortsteil); Berufsverband; Berlin
Schlagwort Kontext:
Berufsleben; Arzt
Schlagwort Objektart:
Formular; Arzneiverordnung
Dokument:
Sammlung Familie Hirschberg
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Dokumente aus der Sammlung Familie Hirschberg

Schreiben Sie uns: