Postmitteilung: Anschreiben Oskar Hirschbergs (1866-1946) an das Finanzamt mit der Bitte um Berichtigung des SteuerbescheidesBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 88/1/129
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

Anschreiben Oskar Hirschbergs (1866-1946) an das Finanzamt mit der Bitte um Berichtigung des Steuerbescheides

Papier, Tinte

Berlin 1.5.1942

Höhe:
14.5 cm
Breite:
20.3 cm

Handschriftlich,
Aufforderung Oskar Hirschbergs an das Finanzamt Charlottenburg Ost, den Steuerbescheid wegen der zu leistenden Vorauszahlungen zu korrigieren, mit dem Stempel jüdischer Ärzte und einem Eingangsstempel.

Dargestellt/erwähnt:
Finanzamt Berlin-Charlottenburg, Oskar Hirschberg (9.6.1866 - 26.7.1945)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Steuerbescheid; Krankenbehandler; Judenkennzeichnung; Berlin-Charlottenburg (Ortsteil)
Schlagwort Kontext:
individuelle Wirtschaftslage; Arzt
Schlagwort Objektart:
Brief
Dokument:
Sammlung Familie Hirschberg
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Dokumente aus der Sammlung Familie Hirschberg

Schreiben Sie uns: