Fotografie (s/w): Martin Buber (1878-1965)  und Teilnehmer einer Fortbildungswoche der Mittelstelle für jüdische Erwachsenenbildung in Lehnitz Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/500/124/006
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

Martin Buber (1878-1965) und Teilnehmer einer Fortbildungswoche der Mittelstelle für jüdische Erwachsenenbildung in Lehnitz

Fotografie (s/w-Negativfilm)

Lehnitz bei Oranienburg 7.1934

Höhe:
3 cm
Breite:
4 cm

Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge

Martin Buber neben Teilnehmern einer Fortbildungswoche für Erwachsene in Lehnitz bei Oranienburg im Wald sitzend. (Links hinter Buber sitzt Heinemann Stern)
Das Bild wurde während einer Fortbildungswoche der Mittelstelle für jüdische Erwachsenenbildung, die im Erholungsheim des Jüdischen Frauenbundes in Lehnitz bei Oranienburg, Victoriastraße 19/20 stattfand, gemacht.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
N.N.: Fortbildungswoche für jüdische Lehrer in Lehnitz, in: Israelitisches Familienblatt (9.8.1934), Hamburg: Buchdruckerei und Verlagsanstalt Max Leßmann 1934. Krüger, Maren (Hg.): Herbert Sonnenfeld. Ein jüdischer Fotograf in Berlin 1933-1939, Kat. Berlin-Museum / Abteilung Jüdisches Museum, Berlin: Nicolaische Verl.buchh. 1990, S. 91.
Dargestellt/erwähnt:
Jüdisches Erholungsheim Lehnitz, Heinemann Stern, Mittelstelle für jüdische Erwachsenenbildung bei der Reichsvertretung der Juden in Deutschland, Martin Buber (8.2.1878 - 13.6.1965)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Wald; Vortrag; Tagung; Lehnitz
Schlagwort Kontext:
jüdische Organisation; Erwachsenenbildung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: