Urkunde: Ausweiskarte des Berliner Seminars für Sozialarbeiter für Kurt Rosenbaum (1903-1989)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 89/22/3
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Ausweiskarte des Berliner Seminars für Sozialarbeiter für Kurt Rosenbaum (1903-1989)

Karton, Tinte, Stempelfarbe

Berlin 1932 bis 1934

Höhe:
9.1 cm
Breite:
13.9 cm

Vordruck, handschriftlich ausgefüllt.
Die Ausweiskarte Nr. 121 des Berliner Seminars für Sozialarbeiter (staatlich anerkannte Wohlfahrtsschule) wurde für Kurt Rosenbaum ausgestellt, der den Lehrgang 1932/34 absolvierte.
An dieser Ausbildungsstätte wurden seit der Gründung 1922/23 vornehmlich Männer zu Sozialfürsorgern ausgebildet. Seit 1931firmierte sie unter dem Namen Berliner Seminar für Sozialarbeiter (vormals Wohlfahrtsschule am sozialpolitischen Seminar) und stand unter der Leitung von Dr. August Oswalt, der 1935 aus "rassischen Gründen" entlassen wurde. Nur wenige Jahre später wurde das Seminar geschlossen.

Dargestellt/erwähnt:
Berliner Seminar für Sozialarbeiter, Kurt Rosenbaum
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Sozialarbeiter; Berlin-Schöneberg (Ortsteil); Berlin-Neukölln (Ortsteil); Ausbildung
Schlagwort Objektart:
Ausweis

Schreiben Sie uns: