Urkunde: Staatsangehörigkeits-Ausweis für Enny Jellin (1866-1944)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
DOK 90/3/1
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Staatsangehörigkeits-Ausweis für Enny Jellin (1866-1944)

Papier, Tinte, Stempelfarbe

Liegnitz 28.8.1890

Höhe:
33 cm
Breite:
21 cm

Doppelblatt, Vordruck, handschriftlich, Blindstempel, Gummistempel von Liegnitzer Behörden.
Bescheinigt die preußische Staatsangehörigkeit durch Abstammung für Enny Jellin, geb. 07.08.1866 in New York, ausgestellt im Auftrag vom Königlich Preußischen Regierungspräsidenten durch die Polizeiverwaltung am 28.08.1890 in Liegnitz. Enny Jellins Vater stammte aus Liegnitz, nachdem die Familie aus den USA zurückkehrte, nahm Enny Jellin wieder die preußische Staatsangehörigkeit an.

Dargestellt/erwähnt:
Der Königlich Preußische Regierungspräsident in Liegnitz, Enny Rosenbaum (8.8.1866 - 26.4.1944)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Preußen; New York (Stadt); Legnica
Schlagwort Kontext:
Emigration in die USA; Remigration
Schlagwort Objektart:
Staatsangehörigkeitsurkunde

Schreiben Sie uns: