Fotografie (s/w): Erich Hirschberg (1893-1918) mit Studenten der KC Verbindung GhibelliniaBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/1/18
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Atelier Elektra

Erich Hirschberg (1893-1918) mit Studenten der KC Verbindung Ghibellinia

Fotografie auf Bromsilberpapier, auf Karton

Freiburg/Br. 1912

Höhe:
13 cm
Breite:
8.8 cm

Gruppenaufnahme von vier Studenten vor einem großformatigen Foto des Freiburger Münsters. Erich Hirschberg sitzt in einem Stuhl, die anderen drei um ihn herum stehend gruppiert. Hirschberg trägt einen schwarzen Anzug und die Mütze seiner Verbindung Ghibellinia, dazu ein Nasenpflaster und eine Klappe, die den Verband auf seiner linken Wange hält, und die den "Schmiss" aus einer Mensur verdeckt. Das Couleurband weist ihn als aktiven Burschen der Verbindung aus.
Auf der Rückseite der Karte steht die Widmung von Ernst Grünthal, der rechts von Hirschberg steht.

Beschriftung Rückseite:
Handschriftlich mit Tinte:
"Ernst Grünthal [Zirkel der Verbindung]/
o.-l. Lbf. E. Hirschberg [Zirkel der Verbindung]!
S 1912 S"
Aufdruck: Atelier Elektra, Freiburg i./B., Bursengang
Dargestellt/erwähnt:
Ernst Grünthal (1892 - 1970), K.C. Ghibellinia Freiburg, Erich Hirschberg (11.11.1893 - 21.7.1918)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Couleur; Student; Kopfbedeckung; Kirche (Gebäude); jüdische Studentenverbindung; Gruppenporträt; Freiburg im Breisgau; Fotografie
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 15.2 Deutsche und Juden - Identitäten
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie; Postkarte
Dokument:
Sammlung Familie Hirschberg
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Fotografien der Familie Hirschberg

Schreiben Sie uns: