Postmitteilung: Postkarte des Schutzhäftlings Leopold Stern (1887-?) aus dem Konzentrationslager Buchenwald an seine FrauBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2002/107/4
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

Leopold Stern (geb. 16.7.1887)

Postkarte des Schutzhäftlings Leopold Stern (1887-?) aus dem Konzentrationslager Buchenwald an seine Frau

Buchenwald 20.2.1939

Höhe:
10.4 cm
Breite:
14.9 cm

Postkarte des Konzentrationslagers Buchenwald, Vordruck, handschriftlich ausgefüllt
adressiert an: Theres Stern / bei Frau Anig (?)/ Chemnitz / S. A. St. 5 II
Text: "Mein lb. Weib! / Mir geht es gut. Hoffentlich / Dir auch. / Viele Grüsse dein / Leopold / Bitte schreibe mir wieder (?)"
Offensichtlich wurde Leopold Stern während der Pogromnacht im November 1938 verhaftet und ins KZ Buchenwald verschleppt.

Dargestellt/erwähnt:
Therese Stern, Konzentrationslager Buchenwald
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Freiheitsstrafe; Familienbeziehung; Chemnitz; Buchenwald (Konzentrationslager)
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neu in der Onlinestellung
Schlagwort Objektart:
Postkarte

Schreiben Sie uns: