Druckgrafik: 6. Der Pristaw behandelt den erwischten Reb Mendel als Verbrecher. Aus der Mappe "Fischke der Krumme"Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2002/326/6
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Druckgrafik

Rachel Szalit-Marcus (3.7.1894 - 1942), Mendele Moicher Sforim (1836 - 8.12.1917)

6. Der Pristaw behandelt den erwischten Reb Mendel als Verbrecher. Aus der Mappe "Fischke der Krumme"

Lithografie

Berlin: Propyläen-Verlag 1921

Höhe:
53.2 cm
Breite:
35.2 cm

Gesamtmaß

Signatur:
u.r. (Bleistift): R. Szalit-Marcus
Inschrift:
u.M. (Prägestempel): 6

-

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Fischke der Krumme (Titel); Ostjude (Darstellungstradition); Polizist; Osteuropa; Illustration; Gewalttat; Gaststätte; Berlin
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 11.2 Ost und West - Blick nach Osten; Schtetl; Antisemitismus
Schlagwort Objektart:
Lithografie

Schreiben Sie uns: