Fotografie (s/w): Im Garten des Jüdischen Säuglings- und Kleinkinderheim NiederschönhausenBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/500/211/026
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

Im Garten des Jüdischen Säuglings- und Kleinkinderheim Niederschönhausen

Fotografie (s/w-Negativfilm)

Berlin Niederschönhausen 1937

Höhe:
2.4 cm
Breite:
3.6 cm

Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge

Drei Betreuerinnen aus dem Jüdischen Säuglings- und Kleinkinderheim Niederschönhausen kümmern sich um die Säuglinge, die in ihren Kinderbetten im Garten liegen.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
N.N.: Um die Erhaltung der Gemeinschaft, in: Jüdische Rundschau Nr. 72 (10.9.1937), Berlin 1937, S. 14.[Bildunterschrift: "Im Säuglingsheim Niederschönhausen"] N.N.: Jüdische Zukunft, in: Israelitisches Familienblatt (22.9.1938), Berlin: Buchdruckerei und Verlagsanstalt Max Leßmann 1938. [Bildunterschrift: "Die Jüngsten der Siedlung. Sie wachsen umsorgt und behütet auf, sie werden von allen verwöhnt und geliebt."] Ginzel, Günther B.: Jüdischer Alltag in Deutschland 1933-45, Düsseldorf: Droste 1984. Krüger, Maren (Hg.): Herbert Sonnenfeld. Ein jüdischer Fotograf in Berlin 1933-1939, Kat. Berlin-Museum / Abteilung Jüdisches Museum, Berlin: Nicolaische Verl.buchh. 1990, S. 63.
Dargestellt/erwähnt:
Jüdisches Säuglings- und Kleinkinderheim Berlin-Niederschönhausen
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Garten; Säugling; Berlin-Niederschönhausen (Ortsteil); Möbel; Krankenschwester; Kinderheim
Schlagwort Kontext:
Kindheit; Kinderbetreuung; Fürsorgeeinrichtung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: