Urkunde: Bar Mizwa-Urkunde für Arthur Daniel (1866-1933)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/592/24
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Neubürger Jr., Verlag Heinrich Hunger

Bar Mizwa-Urkunde für Arthur Daniel (1866-1933)

Lithografie, zweifarbig, Tinte

Leipzig: Heinrich Hunger; Berlin 26.5.1881

Höhe:
25.2 cm
Breite:
29 cm
Signatur:
u.l.: "Verlag von Heinrich Hunger in Leipzig"; u.r.: "Druck von Neubürger Jr. Dessau"

Schmuckurkunde, handschriftlich ausgefüllt.
Ein silberfarbenes Rankenornament rahmt den Text ein, oben sind die Gesetzestafeln abgebildet, darunter der Segensspruch auf hebräisch und in deutscher Sprache. Arthur Daniel wurde von Dr. Rudolf Ungerleider in der Synagoge in der Oranienburger Straße eingesegnet.

Dargestellt/erwähnt:
Rudolf Ungerleider (1833 - 1911), Neue Synagoge Berlin, Arthur Daniel (6.4.1866 - 4.12.1933)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Ornament; Neue Synagoge (Berlin); Leipzig; hebräische Schrift; Gesetzestafeln; Berlin
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Neu in der Dauerausstellung; JMB-Thema: Riten und Bräuche im jüdischen Lebenslauf; Dauerausstellung JMB: 6.4 Tradition und Wandel - Lebenszyklus
Schlagwort Objektart:
Bar Mizwa-Urkunde; Lithografie
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie Daniel / Badt

Schreiben Sie uns: