Fotografie (s/w): Das Mädchenwohnheim der Israelitischen Gartenbauschule AhlemBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 88/500/284/021
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Herbert Sonnenfeld (29.9.1906 - 1972)

Das Mädchenwohnheim der Israelitischen Gartenbauschule Ahlem

Fotografie (s/w-Negativfilm)

Ahlem (bei Hannover) 1938

Höhe:
2.4 cm
Breite:
3.6 cm

Maße = Original-Negativ Sondermaße = neue Abzüge

Das Mädchenwohnheim der Israelitischen Gartenbauschule Ahlem bei Hannover.
Es befand sich an der Wunstorfer Landstraße und beherbergte zunächst Hauswirtschaftsschule mit Schlafsälen, Klassenräumen, Küche, Waschküche. 1914-18 diente es als Lazarett. In den 30er Jahren beherbergte es die Volksschüler, die Haushaltsschülerinnen, Zentralküche u. Wäscherei. Im Sommer 1941 wurde hier von der Stadt Hannover ein Ausweichkrankenhaus errichtet.

Dargestellt/erwähnt:
Israelitische Gartenbauschule Ahlem
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Garten; Wohnheim; Gebäude; Ausbildungseinrichtung; Ahlem
Schlagwort Kontext:
jüdische Schule; Hachschara
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: