dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Schlüsselanhänger der WIZO in einer SchmuckschachtelBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2003/119/0/1-3
Sammlungsbereich:
Zeitgeschichte
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Schlüsselanhänger der WIZO in einer Schmuckschachtel

Edelstahl; Kunststoff, Karton, Samtpapier

um 2003

Höhe:
0.2 cm
Breite:
3.4 cm
Tiefe:
9 cm

hier: Anhänger, mit Schlüsselring gemessen; Schachtel: siehe Sondermaße

Inschrift:
auf der Schachtel und dem Anhänger (gedruckt): WIZO / Since 1920 / [hebräische Schriftzeichen = Logo der WIZO]

Silberfarbener Schlüsselanhänger in einer schwarzen Schmuckschachtel mit abnehmbarem Deckel, Werbegeschenk der WIZO.
Der Schlüsselanhänger aus poliertem Edelstahl besteht aus einem Schlüsselring mit ovalem Anhänger, auf dessen Vorderseite das Logo der WIZO (Women´s International Zionist Organization e.V.) auf einem aufgerauhtem Oval aufgedruckt ist.
Die Schmuckschachtel aus schwarzem, glänzenden Karton ist innen mit schwarzem Samtpapier ausgeschlagen.

Dargestellt/erwähnt:
Women´s International Zionist Organization e.V. (WIZO), JMB
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Wohltätigkeitsorganisation; jüdische Organisation; hebräische Schrift; Frauenverband; grafisches Symbol
Schlagwort Kontext:
JMB-Thema: Geschichte des Jüdischen Museums Berlin; Zionismus
Schlagwort Objektart:
Werbeartikel; Accessoire; Schachtel

Schreiben Sie uns: