Urkunde: Personalausweis der britischen Militärverwaltung für Liebe Kempler (1888-1974)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/106/12
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Personalausweis der britischen Militärverwaltung für Liebe Kempler (1888-1974)

Papier, Tinte, Fotografie, Stempelfarbe

Köln 14.1.1920

Höhe:
13.4 cm
Breite:
16.4 cm

aufgeschlagen

Vordruck, handschriftlich ausgefüllt, Fotografie, in dt. und engl. Sprache.
Zeitlich befristeter Personalausweis der britischen Behörden in Köln für Liebe Kempler. Auf den oberen Rand des Ausweises wurde handschriftlich: POLE geschrieben. Der Pass galt nur drei Monate nach Ausfertigung. In dieser Zeit hielt sich Liebe Kempler wahrscheinlich öfter in Köln auf. Eines ihrer Kinder, Isi, wurde 1919 dort geboren.

Dargestellt/erwähnt:
Kempler Familie
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Passbild (fotografisches Genre); polnische Juden; Militärverwaltung; Köln
Schlagwort Kontext:
Okkupation
Schlagwort Objektart:
Personalausweis

Schreiben Sie uns: