Fotografie (s/w): Gruppenbild mit der Familie KemplerBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2000/106/13
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Gruppenbild mit der Familie Kempler

Fotografie

Berlin 1927

Höhe:
15.7 cm
Breite:
21 cm

S/W-Fotografie, Querformat, Atelier Aufnahme.
Bild einer GroƟfamilie, das in einem Atelier aufgenommen wurde. Die Familie Kempler steht auf der linken Seite. Erste Reihe v.l.n.r.: Miri und Hillel Kempler; Zweite Reihe v.l.n.r.: Gusty, Liebe und David Kempler; dritte Reihe v.l.n.r.: Fanny Kempler. Die anderen Personen sind namentlich nicht bekannt, es handelt sich aber um Familienmitglieder.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Berlin Transit: Jüdische Migranten aus Osteuropa in den 1920er Jahren, hg. von der Stiftung JMB in Zusammenarbeit mit dem Forschungsprojekt "Charlottengrad und Scheunenviertel. Osteuropäisch-jüdische Migranten im Berlin der 1920/30er Jahre", Osteuropa-Institut, Freie Universität Berlin, Wallstein Verlag 2012, S. 59.
Dargestellt/erwähnt:
Kempler Familie
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Scheunenviertel (Berlin-Mitte); Kind; Gruppenporträt; Familie; Berlin
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: