Inv.-Nr.:
2003/218/6
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Urkunde

Einstufung von Heinrich Taubenschlag als "Mischling I. Grades"

Papier, Tinte, Stempelfarbe

Berlin 6.6.1940

Höhe:
20.5 cm
Breite:
15 cm

Bescheid des Polizeipräsidenten von Berlin, dass Heinrich Taubenschlag zum "Mischling I. Grades" erklärt wurde.
Maschinenschriftlich, mit Stempel des Polizeipräsidenten von Berlin.
Auf der Rückseite eine handschriftliche Bestätigung der Erklärung, ebenfalls mit Stempel des Polizeipräsidenten von Berlin. Berlin, 27.06.1944.

Dargestellt/erwähnt:
Heinrich Taubenschlag (23.1.1913 - 13.11.1992) und weitere Familienmitglieder
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Mischling (Mensch); Berlin; antijüdische Gesetzgebung
Schlagwort Kontext:
Ausgrenzung
Schlagwort Objektart:
Bescheid

Schreiben Sie uns: