Fotografie (s/w): Fritz Rathenau (1875-1949) in TheresienstadtBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
R-2001/90/1
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Fritz Rathenau (1875-1949) in Theresienstadt

Fotografie (Reproduktion), Bleistift

Theresienstadt Reproduktion des Originals von 8.1944

Höhe:
12.6 cm
Breite:
19.1 cm

Reproduktion einer Schwarzweiß-Fotografie. Auf der rechten Seite des Fotos ist Fritz Rathenau im Profil, bis zur Brust abgebildet. Er trägt einen Anzug und Krawatte und ist im Gespräch mit einer jungen Frau, die undeutlich am linken Bildrand zu erkennen ist.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Rink, Thomas: Doppelte Loyalität. Fritz Rathenau als deutscher Beamter und Jude, Hildesheim [u.a.] 2002, S. 179. [Laut Abbildungsverzeichnis befindet sich das Original im Privatarchiv von Karel Margry.]
Beschriftung Rückseite:
Mit Bleistift: "Fritz // Opa Rathenau //Theresienstadt"
Dargestellt/erwähnt:
Fritz Rathenau (9.7.1875 - 15.12.1949)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Theresienstadt (Konzentrationslager); Porträt; alter Mensch
Schlagwort Kontext:
Lagerverhältnisse (Gefangenschaft)
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: