Fotografie (s/w): Gruppenbild aus dem Ersten Weltkrieg mit Ludwig Goldschmidt (1899-1956)Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2004/29/159
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Gruppenbild aus dem Ersten Weltkrieg mit Ludwig Goldschmidt (1899-1956)

Fotografie, Bleistift, Stempel

Schwetzingen 22.6.1917

Höhe:
8.8 cm
Breite:
13.8 cm
Inschrift:
Auf das Foto belichtet: " I Dep. Regt 110. Korp 22.6.17."

Postkarte mit Foto von Ludwig Goldschmidt und seinem Rekrutenbataillon, adressiert an seine Eltern in Adelsheim.
Das Bild zeigt 26 junge Rekruten, in vier Reihen sitzend und stehend; viele haben Zigaretten in der Hand oder im Mund. Ludwig Goldschmidt vermutl. 2. Reihe von hinten auf einem Stuhl sitzend,5.v.l.

Beschriftung Rückseite:
Mit Bleistift Beschriftung und Adressierung Postkarte,
Stempel: "S.B.//I. Rekr.-Depot//2. Ers.-Batl. Gren.-R.110"
Poststempel: "Schwetzingen//24.6.17 (Rest Unleserlich)"
Dargestellt/erwähnt:
Goldschmidt / Weil Familie
Schlagwort Inhalt/Geographie:
militärische Kopfbedeckung; Rauchen (Motiv); Weltkrieg (1914-1918); Uniform; Soldat; Schwetzingen; Gruppenbild
Schlagwort Kontext:
Einstieg Objektsuche: Kabinettausstellung Erster Weltkrieg; Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie; Postkarte

Schreiben Sie uns: