Postmitteilung: Fotopostkarte an Moritz Wartenberg (1871-1928) mit Porträt eines SoldatenBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 96/4/5
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Postmitteilung

Fotopostkarte an Moritz Wartenberg (1871-1928) mit Porträt eines Soldaten

Fotografie

Sedan 29.12.1915

Höhe:
13.9 cm
Breite:
8.8 cm

S/W-Fotografie, Hochformat, Postkartenaufdruck, gelaufen.
Das Foto zeigt einen Soldaten in Uniform, mit Säbel an der linken Seite und Handschuhen in der linken Hand. Links hinter ihm steht ein weißer Klappstuhl, direkt hinter ihm und rechts stehen drei Blumenkästen mit Sträuchern.

Beschriftung Rückseite:
mit Tinte:
Abt. W. (?) Eis. Ass. Mil Eis. Dir. 2. Betr. Amt 4. Sedan
Sedan, d. 28.12.15. Feldpostkarte
Sehr geehrter Herr Wartenberg!
Vielen Dank für ihr schönes
Paket. Sie haben mir wirklich
eine große Freude damit
bereitet. Sollten Sie mal
wieder nach Sedan kommen,
so würden wir gerne alles
tun, um Sie freundlichst be=
wirten zu können. Wünsche
Ihnen Gesundheit und Glück
im neuen Jahre.
Freundlichen Gruß
Ihr (?)
An Herrn Vizefeldwebel
Wartenberg 4 Ers. Komg.
Ers. Batl. Regt. Kaiser Franz
in Berlin
mit Kopierstift:
61
zwei Stempel
Dargestellt/erwähnt:
Moritz Wartenberg (4.3.1871 - 22.12.1928)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Geschenk; Weltkrieg (1914-1918); Uniform; Soldat; Sedan; Porträt; Mann
Schlagwort Kontext:
Wehrdienst
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie; Postkarte

Schreiben Sie uns: