Postmitteilung: Postkarte: "Die Befreier des Proletariats"Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2005/9/1
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

G. K., Adolf Forker, (6.2.1867 - 18.4.1396) Verlagsbuchhandlung Robert Richard Lipinski

Postkarte: "Die Befreier des Proletariats"

Autotypie und Hochätzung, verso Bleistift, Briefmarke, Stempel

Leipzig: Richard Lipinski 1913

Höhe:
13.9 cm
Breite:
9 cm
Signatur:
im Bild: G.K.
Inschrift:
Die Befreier des Proletariats / 1863 / 1913 // 50 // Mit uns das Volk / Mit uns der Sieg

Bildpostkarte mit Porträts verschiedener Protagonisten der Arbeiterbewegung und der frühen Sozialdemokratie, Inschriften, gelaufen am 09.06.1913, handschriftlich mit Bleistift.
"Besten Gruß vom / Arbeiter Sportfest / im Schloß Weißensee am 8.VI. 13 / sendet Wilh. Kövel."

Beschriftung Rückseite:
Aufdruck: "Verlag von Richard Lipinski, Leipzig / No. 133 // Druck von Adolf Forker, Leipzig // Postkarte"
Dargestellt/erwähnt:
Theodor York, Julius Vahlteich, Otto Dammer (20.4.1839 - 1916), Emil Adolf Roßmäßler (3.3.1806 - 9.4.1867), August Bebel (22.2.1840 - 13.8.1913), Wilhelm Liebknecht, Karl Marx (5.5.1818 - 14.3.1883), Ferdinand Lassalle (11.4.1825 - 31.8.1864)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Sozialdemokratie; Porträt; Mann; Leipzig; Jubiläum
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 15.2 Deutsche und Juden - Identitäten; Arbeiterbewegung
Schlagwort Objektart:
Bildpostkarte

Schreiben Sie uns: