Druckgrafik: Grußkarte zu Rosch ha-Schana: Das Ausheben der Tora-Rollen in der SynagogeBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2005/48/1
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Druckgrafik

Grußkarte zu Rosch ha-Schana: Das Ausheben der Tora-Rollen in der Synagoge

Chromolithographie auf Karton, geprägt, gestanzt, montiert, farbiges Papier

Deutschland ca. 1910

Höhe:
28 cm
Breite:
22 cm
Tiefe:
11 cm
Signatur:
u.l. "PRINTED IN GERMANY"
Inschrift:
[hebr. Neujahrsgruß mit Vokalisierung] / "A happy New Year"

Neujahrsgrußkarte, ausklappbar u. aufstellbar, von hinten zu beleuchten, mit Neujahrsgruß in hebräischer und englischer Sprache.
Abgebildet ist eine Thora-Zeremonie.
Zu sehen sind die Synagogenfassade mit Lesepult und Rabbiner mit Torarollen in der Hand.
Die Karte ist aus unterschiedlichen Elementen montiert.

Schlagwort Inhalt/Geographie:
Tora-Rolle; Synagoge (Gebäude); Rosch ha-Schana; Rabbiner; Magen David; jüdischer Gottesdienst; Historismus (Kunst); hebräische Schrift; Gotik; Gesetzestafeln; Deutschland; Architektur
Schlagwort Kontext:
Dauerausstellung JMB: 9.2 Modernisierung der Synagoge
Schlagwort Objektart:
Klappkarte; Luxuspapier

Schreiben Sie uns: