dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs: Spielzeug: "Little People Hanukkah Set "Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2005/195/0/1,2
Sammlungsbereich:
Judaica/Angewandte Kunst
Gattung:
dreidim. Gegenstand des weltlichen Gebrauchs

Mattel Inc.

Spielzeug: "Little People Hanukkah Set "

Kunststoff, gegossen und gefärbt; Metall; Pappe, bedruckt

China 2003 bis 2005

Höhe:
11.5 cm
Breite:
17.78 cm
Tiefe:
14.6 cm

Größe des Tisches mit Schrank (größtes Stück des Sets), Geschenke:H:5 cm u.4,5 cm, B: 4,5 cm (beide);Püppchen: H: 6 cm, B: 4 cm (mit Sessel H: 7,5 cm); Herd: H: 6,5 cm, B: 4,5 cm

Signatur:
Oberseite des Kartons: Logo der Firma Fisher-Price

Das insgesamt achtzehnteilige Spielset enthält einen mit Latkes, Challa und Chanukka-Gelt gedeckten Tisch, auf dem ein Chanukka- Leuchter steht, der bei Berührung aufleuchtet und abwechselnd die Melodien der Lieder: "I have a little Dreidel" und "Oh Hanukkah, oh Hanukkah" spielt. Zu dem Set gehören 7 Spielfiguren mit passenden Sesseln (Großeltern, Eltern, Junge, Baby mit Kindersitz, Hund), ein Kühlschrank mit Torte, ein Herd mit Backofen, der ein Huhn enthält und zwei Geschenkkartons mit Inhalt (Teddybär, Auto).
Der Karton ist in den Farben Blau und Gelb bedruckt und hat auf der Oberseite eine Abbildung des Spiel-Sets, darunter die Aufschrift:"Little People/Hanukkah Set". Auf der Unterseite befindet sich eine Auflistung der Niederlassungen von Mattel Inc. in diversen Ländern.
Spielset: 2005/195/1
Karton: 2005/195/2 (Im Karton befindet sich noch eine Bedienungsanleitung und eine Werbebeilage mit anderen Produkten von Fisher-Price)
Die Spielwarenserie "Little People" des US-Herstellers Fisher-Price kam erstmalig in den Fünfziger Jahren in den Handel. Das erste saisongebundene Spielzeug ("Santa and his Sleigh") wurde 1977 auf den Markt gebracht. Fisher-Price wurde 1993 ein Tochterunternehmen und Marke von Mattel Inc.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Heft "7x blau-weiß", Artikel zum Objekt von Michal S. Friedlander, in: Jüdisches Museum Berlin (Hg.): gesammelt gefaltet gezählt, Nicolai Verlag 2009.
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Chanukka-Leuchter; Hund; Geschenk; Teddybär; Lebensmittel; Figur (Darstellung); Wohnkultur; Wein; Spielzeugindustrie; Möbel; Chanukka-Lied; Latkes; Küchengerät; Kippa; Kinderlied; Kiddusch-Becher; Familie; Esskultur; Essgeschirr; Dreidel; China; Chanukka-Geld; Chanukka; Challa
Schlagwort Kontext:
jüdische Erziehung
Schlagwort Objektart:
Beilage (Medien); Gebrauchsanweisung; Warenverpackung; Lehrmittel; Kinderspielzeug

Schreiben Sie uns: