Druckgrafik: Die Waschfrau der Kompanie. Aus der Mappe "Skizzen aus Russland. An der Front vor Riga 1917"Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2002/235/28
Sammlungsbereich:
Kunst
Gattung:
Druckgrafik

Hermann Struck (1876 - 1944)

Die Waschfrau der Kompanie. Aus der Mappe "Skizzen aus Russland. An der Front vor Riga 1917"

Lithografie auf Japanpapier

Berlin 1917

Höhe:
15.3 cm
Breite:
22.1 cm

Blattmaße

Signatur:
u.r.: Struck (Bleist.)

- Die Fotografie zeigt das entsprechende Blatt aus einem weiteren Exemplar der Mappe, GDR 88/1-20/0.

Literatur- und Abbildungsnachweis:
Rusel, Jane: Hermann Struck (1876-1944). Das Leben und das graphische Werk eines jüdischen Künstlers, Frankfurt / Main [u.a.]: Peter Lang 1997, S. 510f. Ofek, Ruti und Schütz, Chana (Hg.): Hermann Struck (1876-1944). Begleitbuch zur Ausstellung, Tefen/Berlin 2007, Abb. S. 136h.
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Soldat; Russland; Lettland; Kleidung; Hausarbeit; Gefäß (Behälter); Alltag
Schlagwort Kontext:
Weltkrieg (1914-1918); Wehrdienst; Lebensbedingungen; Geschlechterrolle
Schlagwort Objektart:
Lithografie
Gehört zu:
Sammeldatensatz Mappe: "Skizzen aus Russland. An der Front vor Riga 1917"

Schreiben Sie uns: