Fotografie (s/w): Martha (1900-1994), Elisabeth (geb. 1938) und Herbert Simon (geb. 1926) nach ihrer Ankunft in Deutschland Bild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
FOT 97/10/496
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Martha (1900-1994), Elisabeth (geb. 1938) und Herbert Simon (geb. 1926) nach ihrer Ankunft in Deutschland

Fotografie auf Silbergelatine-Barytpapier, verso: Tinte, Stempelfarbe

Grafschaft Bentheim, Niedersachsen, Deutschland 14.8.1963

Höhe:
7.5 cm
Breite:
10.5 cm

Schwarzweiß-Fotografie auf Fotopapier "Agfa".
Martha, Elisabeth und Herbert Simon nach ihrer Ankunft in Deutschland am 37. Geburtstag von Herbert Simon in der Grafschaft Bentheim.
Elisabeth Simon (im dunklen Kleid und mit gemusterter Jacke) steht links neben Herbert Simon (mit Anzug und Hut). Rechts vom ihm steht Martha Simon (im dunklen Mantel). Er hat die Arme um die Schultern der beiden Frauen gelegt. Alle lächeln.
Nach ihrer Rückwanderung nach Deutschland war die Grafschaft Bentheim in Niedersachsen für Martha, Herbert und Elisabeth Simon die erste Station in der Bundesrepublik Deutschland.

Beschriftung Rückseite:
hs.: Die Simons in Bentheim
Dargestellt/erwähnt:
Elisabeth Simon (geb. 1938), Martha Simon (23.6.1900 - 1994), Herbert Simon
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Hut; Gruppenbild; Grafschaft Bentheim; Familie
Schlagwort Kontext:
Remigration
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Fotografien Familie Simon

Schreiben Sie uns: