Postmitteilung: Nachricht der Eltern Lindenberg an die Kinder in England über das Rote KreuzBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2002/36/65
Sammlungsbereich:
Archiv
Gattung:
Postmitteilung

Nachricht der Eltern Lindenberg an die Kinder in England über das Rote Kreuz

Papier, Tinte

Berlin 3.11.1941

Höhe:
21 cm
Breite:
13.7 cm

Antrag auf Nachrichtenvermittlung von Willy und Edith Lindenberg an das Deutsche Rote Kreuz mit Nachricht an Walter Lindenberg in England (London) und Bitte um baldige Rückmeldung über Gesundheit und Wohlbefinden an den Onkel Alfred.
gestempelt 14.11.1941 - 208697
Vordruck, maschinenschriftlich ausgefüllt mit handschriftlicher Unterschirft und "Vati, Muttti"

Dargestellt/erwähnt:
Edith Lindenberg (geb. 22.6.1892), Willy Lindenberg (geb. 28.1.1883), Helga Lindenberg (geb. 21.1.1922), Walter Lindenberg
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Berlin-Wilmersdorf (Ortsteil); London; Eltern-Kind-Beziehung
Schlagwort Kontext:
Emigration nach Großbritannien; Kindertransport; Hilfsorganisation; Emigration
Schlagwort Objektart:
Rotkreuz-Nachricht
Gehört zu:
Sammeldatensatz: Sammlung Familie Lindenberg

Schreiben Sie uns: