Fotografie (s/w): Gruppenaufnahme anlässlich der Besichtigung eines WerkesBild vergrößernDieses Bild ist möglicherweise urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung verwendet werden.
Inv.-Nr.:
2005/228/87
Sammlungsbereich:
Fotografische Sammlung
Gattung:
Fotografie (s/w)

Bildstelle des Polizei-Institut für Technik und Verkehr

Gruppenaufnahme anlässlich der Besichtigung eines Werkes

Fotografie auf Silbergelatine-Barytpapier, verso: Bleistift

Berlin 1.3.1929

Höhe:
11.3 cm
Breite:
16.2 cm
Inschrift:
eingeprägt: "Pol. Schule / f. Technik und Verkehr / Bildstelle"

S/W-Fotografie
17 Männer in Mänteln und mit Hüten für eine Gruppenaufnahme in zwei Reihen vor einem Wagen auf einem verschneiten Gelände stehend.
1. Reihe 4 v.l. vermutlich der Fotograf Martin Dzubas. Es handelt sich hier möglicherweise um Mitarbeiter des Polizei-Instituts für Technik und Verkehr.

Beschriftung Rückseite:
hs. mit Bleistift: "Besichtigung der ? Werke (Zeiß Ikon) / am 1. März 1929"
Dargestellt/erwähnt:
Polizei-Institut für Technik und Verkehr, Martin Dzubas (18.3.1900 - 27.12.1941)
Schlagwort Inhalt/Geographie:
Winter; Mann; Kopfbedeckung; Gruppenbild; Berlin; Ausflug
Schlagwort Kontext:
Fotograf; Berufsleben; Berufsbildungseinrichtung
Schlagwort Objektart:
Schwarz-Weiß-Fotografie

Schreiben Sie uns: